Übung Technische Hilfeleistung in Heilsbronn:

Eine einsatzmäßige Übung mit dem Schwerpunkt Technische Hilfeleistung wurde in Heilsbronn durchgeführt.

Am Abend des 27.09. führten die Löschgruppen 2,3 und 4 unserer Wehr eine Übung "Schwerer Verkehrsunfall" durch. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall im Industriegebiet Heilsbronn Ost, wobei ein PKW mit einer LKW-Mulde kollidierte und schließlich nach mehrfachem Überschlag auf einem weiteren Container zum Stehen kam. Hierbei wurden zwei Personen schwer verletzt und eingeklemmt. Schwerpunkte dieser Übung waren die Abstützung und Sicherung des PKW, das Arbeiten am Unfallfahrzeug über die Rettungsbühne, der Umgang mit hydraulischem Rettungsgerät auf beengtem und erhöhten Arbeitsplatz, das Ausleuchten und Sichern der Einsatzstelle, die medizinische Erstversorgung der Patienten sowie die anschließende Rettung. Nach den erforderlichen Arbeitsschritten konnten die „Verletzten“, welche durch Mitglieder der Jugendfeuerwehr Heilsbronn gespielt wurden, erfolgreich gerettet werden.

 

Einen herzlichen Dank an die Firma Autoverwertung Eger in Heilsbronn für die Vor- und Nachbereitung der Übung sowie der zur Verfügung Stellung des Unfallfahrzeugs!

 

  • THLUebBhne001
  • THLUebBhne002
  • THLUebBhne003
  • THLUebBhne004
  • THLUebBhne005
  • THLUebBhne006
  • THLUebBhne007
  • THLUebBhne008
  • THLUebBhne009
  • THLUebBhne010
  • THLUebBhne011
  • THLUebBhne012
  • THLUebBhne013
  • THLUebBhne014
  • THLUebBhne015
  • THLUebBhne016
  • THLUebBhne017
  • THLUebBhne018
  • THLUebBhne019
  • THLUebBhne020
  • THLUebBhne021
  • THLUebBhne022

Wetter aktuell

Unwetterwarnungen